Forex Broker

Wir präsentieren Ihnen die besten Online Broker in Deutschland. Schauen Sie sich

die unten stehende Liste an und erhalten Sie mehr Informationen über die Seiten: das Bonus-Angebot, das Rating, die Mindesteinzahlung und vieles mehr. Für detaillierte Fakten besuchen Sie die jeweilige Seite.

markets.com

25€ gratis
zum einstieg

Eine Erfolgsbasis schaffen – die Wahl des richtigen Forex Brokers

Es gibt kaum eine Entscheidung, die den Erfolg Ihrer Karriere als Forex Händler nachhaltiger beeinflussen wird, als die Wahl des Online Brokers, bei dem Sie handeln. Warum? Ganz einfach: Verkalkulieren Sie sich bei einem Deal, dann machen Sie Verlust, können diesen aber problemlos durch einen späteren guten Handel wieder einfahren. Haben Sie sich für einen für Sie ungeeigneten Forex Broker entschieden, dann werden Sie das bei jedem einzelnen Handel bemerken. Um dies zu vermeiden, sollten Sie einen sehr gründlichen Forex Broker Vergleich durchführen, denn es gibt keine Seite, die den Titel „bester Online Broker“ für sich allein beanspruchen kann. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe an Seiten, die für bestimme Händler sehr gut geeignet sind. Um Ihnen bei Ihrem Online Broker Vergleich auf die Sprünge zu helfen, hier die wichtigsten Faktoren, die Sie beachten sollten.
plus500

Beginnen Sie jetzt mit dem Handel!

Seriosität – ohne geht es nicht

Zu allererst, lange bevor Sie sich mit Portfolios und Angeboten auseinandersetzen, sollte Ihr Blick den Lizenzen und Zertifizierungen gelten. Durch die große Beliebtheit des Forex Handels gibt es leider immer mehr ausgesprochen zweifelhafte Seiten im Netz, die zwar Großes versprechen, aber letzten Endes nur eines bringen – große Verluste. Währungshandel ist ein Bank- und Börsengeschäft. Die EU hat strenge Richtlinien für diese Art von Handel, um die Sicherheit Ihrer Anlagen zu gewährleisten. Handeln Sie ausschließlich auf Seiten, die entsprechende Lizenzen und Zertifizierungen vorweisen kann. Wenn Sie sich unsicher sind – investieren Sie kein Geld in den Broker. Sicherheit und Seriosität haben beim Handel oberste Priorität.

Portfolio und Angebot

Haben Sie eine seriöse Seite gefunden, heißt die nächste Frage: bietet dieser Online Broker das Angebot, das ich brauche? Sind Sie beispielsweise ein erfahrener Händler mit großem Budget, dann werden Sie weniger ein gutes Einführungsvideo brauchen, als ein breites Angebot an lukrativen Währungspaaren. Sind Sie ein Neueinsteiger sollten Sie neben den gewünschten Assest nach Schulungsmaterial, Demo-Accounts und ähnlichen Hilfen Ausschau halten. Auch Dinge wie Mindesteinzahlungen, das erlaubte Handelsvolumen und das Angebot an Hoch- bzw. Niedrigpreis-Assets sollten Sie beachten. Schauen Sie auch in die Zukunft und ein wenig über Ihren Tellerrand hinaus – die meisten Online Broker bieten nicht nur Devisenhandel an.

Tools und Service

Nun geht es um die wichtigen Kleinigkeiten. Die Seite Ihrer Wahl sollte über einen guten Kundenservice verfügen, falls Fragen oder Probleme aufkommen. Auch sollte es eine ausreichende Anzahl in hilfreichen Tools geben – die meisten Broker bieten Börsenstatistiken, Newsfeeds und diverse Auswertungsmöglichkeiten an. Machen Sie sich Gedanken, was Sie für Ihren Handel brauchen und suchen Sie gezielt danach. Natürlich bekommen Sie all diese Informationen auch aus anderen Quellen, aber viele dieser Tools sparen Ihnen sehr viel Zeit – und in der schnellen Welt des Währungshandels ist Zeit im wahrsten Sinne des Wortes Geld. Suchen Sie sich daher eine übersichtliche und informative Handelsumgebung.

In anderen Sprachen

Italiano

English

Español